Die Anschlussheilbehandlung (auch Anschlussrehabilitation) ist eine medizinische Rehabilitationsmaßnahme, die beispielsweise im Anschluss an eine Tumor-Operation oder Strahlentherapie durchgeführt wird.

Die Anschlussrehabilitation kann ambulant, stationär oder teilstationär durchgeführt werden.

« Zurück zum Wörterbuch Index